Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Aktuelles

Falls Sie zur Risikopatientengruppe gehören, also z. B. schon mal an Parodontitis erkrankt waren, ist die gründliche Mundhygiene daheim die wichtigste Prophylaxemaßnahme. Darüber hinaus sind regelmäßige Zahnarztbesuche zur Vorbeugung ein Muss. 1-2 Mal im Jahr empfehlen wir auch eine Professionelle...

>> mehr lesen

Abhängig von der Ausprägung der Krankheit kann Parodontitis mit verschiedenen Maßnahmen behandelt werden. In der Basisbehandlung reinigen wir unter Betäubung die Zahnfleischtaschen, entfernen alle krankmachenden Beläge und glätten die erreichbaren Flächen der Zahnwurzeln. Falls nötig, setzen wir...

>> mehr lesen

Nahrungs- und Genussmittel wie Kaffee, Tee, Rotwein oder Tabak hinterlassen Farbpartikel an den Zahnoberflächen, die mit der Zeit in den Zahnschmelz eindringen und die Zähne unästhetisch verfärben können. Per Bleaching haben wir die Möglichkeit diese Verfärbungen schonend zu entfernen und Ihnen...

>> mehr lesen

Sie werden aus weißen Komposit-Materialien hergestellt, die aus Glaskeramik- und Quarzpartikeln bestehen und in Spezialkunststoffe eingebettet sind. Der große Vorteil der weißen Füllungen ist, dass sie täuschend echt Ihrer Zahnfarbe angepasst werden können und somit in Ihrem Gebiss nicht auffallen.

>> mehr lesen

Zahnersatz aus Vollkeramik ermöglicht die besten ästhetischen Ergebnisse, da das Material optisch von der natürlichen Zahnsubstanz kaum zu unterscheiden ist. Es gliedert sich somit optimal in das Gebiss ein und wirkt sehr natürlich. Außerdem ist das Material widerstandsfähig. Ein weiterer Pluspunkt:...

>> mehr lesen